Benutzerspezifische Werkzeuge

Salzburg diskutiert weiter Rückkehr zum Naturrasen

Noch ist Red Bull Salzburg der einzige österreiche Erstligist mit Kunstrasen. Noch - denn die Begeisterung hält sich weiterhin in Grenzen.

Der Umbau der Rasenfläche könnte schon wärend der WM in Südafrika über die Bühne gehen. Der neue Sportdirektor Dietmar Beiersdorfer jedenfalls ließ erneut keinen Zweifel an seinen Zweifeln.

Mehr zu diesme Thema finden Sie hier.

Spieler-Zitat
Jörg Albertz
Das wird sich nicht durchsetzen. Alle neuen Stadien haben Rasenheizung, insofern muss man auch im Winter nicht auf Kunstrasen ausweichen. Kunstrasen würde dem Fußball nicht gut tun, denn er ist, wie der Name schon sagt, künstlich. Außerdem ist die Verletzungsgefahr recht hoch.
Quelle: Stadionwelt Nr.3
Weitere Zitate