Benutzerspezifische Werkzeuge

"Kunstrasen ist der Tod des Fußballs"

In seiner Kolumne in der Schweizer Zeitung Blick lehnt der ehemalige Nationalspieler Kubilay Türkyilmaz die Einführung von Kunstrasen deutlich ab.

"Wollen wir das? Nein und nochmals nein! Ich nicht, die Fans nicht. Niemand. Wir wollen Spektakel", sagt der Ex-Stürmer.

Die gesamte Kolumne finden Sie hier.

Spieler-Zitat
Thomas Brdaric
Da halte ich eigentlich gar nichts von. Wie der Name schon sagt, ist der Rasen dann künstlich, und meiner Meinung nach hat das im Profi-Fußball nichts zu suchen. Wenn der Rasen zum Beispiel nass ist, wird ein normales Spiel unmöglich, da die Bälle unglaublich schnell werden. Aber ich fürchte, dass Kunstrasen die Zukunft sein wird.
Quelle: Stadionwelt Nr.2
Weitere Zitate