Benutzerspezifische Werkzeuge

DFB-Team trainiert auf Kunstrasen

Im Oktober wird die deutsche Nationalmannschaft in Russland erstmals ein Länderspiel auf Kuntrasen absoliveren. Zur Vorbereitung reist der DFB-Tross extra nach Mainz.

Dort nämlich hat der DFB einen Kunstrasen ausfindig gemacht, der dem im Luzhniki-Stadion  nahezu identisch ist. "Für uns ist das sicher ungewohnt. Es wird für unsere Spieler eine neue Erfahrung sein", meint Bundestrainer Joachim Löw.

Mehr dazu hier.

Spieler-Zitat
Richard Golz
Früher in meiner Jugend in Berlin-Tegel haben wir die Woche über auf Kunstrasen trainiert und am Wochenende auf Asche gespielt. Schlimmer geht es eigentlich nicht. Natürlich ist der Kunstrasen von damals nicht mehr mit den heutigen Sorten zu vergleichen. Aber allein der Geruch von Rasen, vorzugsweise von nassem Rasen, ist Motivation genug für mich. Schade, wenn der fehlt, auch wenn man ihn vielleicht künstlich herstellen könnte. Oder das Loch, in dem der Ball verspringt – der Fußball lebt doch vom Unvorhergesehenen. Ich bin immer für echten Rasen.
Quelle: Stadionwelt Nr. 5
Weitere Zitate